klar

Verfahren wegen mutmaßlicher Körperverletzung

Presseinformation

Verfahren wegen mutmaßlicher Körperverletzung

Strafsache gegen Joshua K., geb. 1994

Das Amtsgericht Hannover verhandelt unter dem Vorsitz von

RiAG Dr. Michael Stüber am 14.09.2017 um 11:00 Uhr in Saal 2236

ein Verfahren wegen Körperverletzung.

Der Angeklagte soll am 19.11.2016 nach dem Zweitligaspiel Hannover 96 gegen FC Erzgebirge Aue gegen 15:10 Uhr als sogenannter Fußballfan von Hannover 96 einem Anhänger des FC Erzgebirge Aue mit der Faust an dessen linke Stirnhälfte geschlagen haben. Der Geschädigte soll infolgedessen erhebliche Kopfschmerzen erlitten haben.

Ein Termin am 10.08.2017 wurde verlegt.

Az: 225 Ds 134/17

Ansprechpartner: Pressedezernat Amtsgericht Hannover

jens.buck@justiz.niedersachsen.de,

Tel: 0511/347-23 91; 0163/347-33 24

Artikel-Informationen

10.08.2017

Ansprechpartner/in:
Herr Pressesprecher RiAG Jens Buck

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln