l Niedersachen klar Logo

Verfahren wegen Störung des öffentlichen Friedens

Strafsache gegen Hans-J. M., geb. 09/1951

Das Amtsgericht - Strafrichterin - Hannover verhandelt unter dem Vorsitz von Richterin Sarah Reetz am 22.01.2019 um 14:30 in Saal 2186 ein Verfahren wegen Störung des öffentlichen Friedens Dem Angeklagten wird vorgeworfen, am 02.06.2018 einen Brief an die Berliner Staatskanzlei zu Händen der Staatssekretärin Sawsan Chebli versendet zu haben. In diesem Brief soll er Muslime pauschal herabwertend als Schwerstkriminelle dargestellt und unter anderem Kopf abschneiden sowie Frauen vergewaltigen als Normalität dargestellt haben. Seitens des Gerichts sind Sicherheitsmaßnahmen angeordnet worden, so dass es aufgrund von Eingangskontrollen zu Wartezeiten kommen kann. Die Vertreter der Presse werden gebeten, einen Presseausweis mitzuführen.

Az: 251 Ds 463/18

Ansprechpartner: Pressedezernat Amtsgericht Hannover, koray.freudenberg@justiz.niedersachsen.de , Tel: 0511/347-2391; 0163/347 3324

Artikel-Informationen

19.11.2018

Ansprechpartner/in:
Herr Pressesprecher RiAG Koray Freudenberg

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln