l Niedersachen klar Logo

Verfahren wegen Körperverletzung bzw. gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr

Strafsache gegen Andreas P., geb. 03/1959

Das Amtsgericht - Strafrichter - Hannover verhandelt unter dem Vorsitz von Richter am Amtsgericht Dr. Schnelle am 21.02.2019, 13 Uhr, Saal 2186 ein Verfahren wegen Körperverletzung bzw. gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr Dem Angeklagten wird vorgeworfen, am 05.08.2018 in Hannover im Bereich des Weg-es „Ricklinger Landwehr“ einen ihm entgegenkommenden Fahrradfahrer ohne ersichtlichen Grund umgestoßen zu haben, so dass dieser Abschürfungen am Bein erlitt.

Az: 236 Ds 554/18

Ansprechpartner: Pressedezernat Amtsgericht Hannover, koray.freudenberg@justiz.niedersachsen.de, Tel: 0511/347-23 91; 0163/347-33 24

Artikel-Informationen

23.01.2019

Ansprechpartner/in:
Herr Pressesprecher RiAG Koray Freudenberg

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln